27 Nov

U15 : Torfestival an der Jahnstraße

Spieltag: Sonntag , 26.11.2017 18:30 Uhr

Typ: Ligaspiel

Spiel: TSV 1860 Rosenheim-SV Waldeck-Obermenzing Meisterschaften U 15 (C-Jun.) BOL-Obb

Ergebnis: 4-3

Aufstellung TSV 1860 Rosenheim:

Kraßnitzer , Krasniqi, Rietschel Stahuber, Martens, Müller, Karl, Reimer, Jesse, Schunko, Lindner – ,Hilfinger, Baumann, Heider, Rothmayer

Torschützen:

1-0 Manuel Schunko (6.)

2-0 Savio Stahuber (8.)

2-1 (19.)

2-2 (42.)

3-2 Noel Reimer (47.)

3-3 (59.)

4-3 Manuel Schunko (63.)

 

Spielbericht:

Nach dem Krimi unserer 1.Mannschaft gegen die Münchner Löwen , setzten am Sonntag Abend  unsere U15 noch eins drauf und gewannen gegen Waldeck Obermenzing aus der Landeshauptstadt nach spannenden und abwechslungsreichen Spiel mit 4 : 3.

Die Sechzger legten los wie die Feuerwehr und gingen  mit einem Doppelschlag durch Schunko und Stahuber , jeweils nach einer Standardsituation, schnell mit 2 : 0 in Führung. Und weiter ging es nur in Richtung Obermenzinger Tor . Und so kam der Anschlusstreffer wiedermal aus dem Nichts. Ein weiter Abschlag des Gästekeepers wurde trotz lautstarker Anweisung von Trainer Backer nicht aus der Luft geklärt und so setzte sich der schnelle Gästestürmer durch und ließ unseren Torwart keine Abwehrchance. So brachte man die Gäste wieder zurück ins Spiel.

Nach der Pause war es dann ein offener Schlagabtausch. Den Ausgleich nach Eckball steckten unsere Jungs schnell weg und Noel Reimer brachte unsere Farben  wieder in Führung.  Und auch nach dem neuerlichen Ausgleich fanden unsere Jungs eine passende  Antwort :  Noel Reimer luchste seinem Gegenspieler  den Ball ab und bediente mustergültig Manuel Schunko, der den viel umjubelten Siegtreffer erzielte.

Tabellarisch gesehen ein ganz wichtiger Sieg unserer U15 , die damit den Anschluss an das hintere Mittelfeld wieder hergestellt haben. Vor der Winterpause steht noch eine weitere englische Woche auf dem Programm. Am Mittwoch gibt der souveräne Tabellenführer aus Deisenhofen seine Visitenkarte an der Jahnstraße ab , ehe zum Abschluss das Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn aus Ismaning ansteht.