9 Jul

Sonderaktion TSV 1860 Rosenheim

 

Ein Vorbereitungsspiel gegen einen Regionalligisten?

Nein, das geht sicher nicht – völlig falsch, das geht doch!!!

 

Der TSV 1860 Rosenheim gibt den umliegenden Vereinen – egal aus welcher Liga – die Möglichkeit, ein Vorbereitungsspiel zur nächsten Saison auf dem heimischen Gelände gegen den Regionalligisten durchzuführen. Der Verein, der zum Auftakt gegen den VfR Garching am Samstag, den 14.07.18 um 13:00h mit der größten Fraktion ins Jahnstadion kommt, spielt nächste Saison ein Testspiel gegen unsere 1. Mannschaft!

Meldet Euch einfach am Stadioneingang und gebt Euren Heimatverein an. Mit etwas Glück könnt Ihr im nächsten Jahr in direkten Duellen gegen Matze Heiß, Wiggerl Räuber, Danij Majdancevic, Markus Einsiedler und Co. auflaufen.

 

Die zweitgrößte Gruppe erhält 20 Freikarten für ein Regionalliga-Heimspiel des TSV 1860 Rosenheim der laufenden Saison.

Das Stadion wird zur Saisonpremiere gut gefüllt sein, da auch der Gegner mit einigen Zuschauern anreisen wird.

Nehmt also die einmalige Möglichkeit war und seid dabei – nur wer dabei ist, kann gewinnen!