23 Jul

Neuer Mannschaftsbus macht Auswärtsfahrten zum Genuß

Der neue Mannschaftsbus war am vergangenen Wochenende das erste Mal im Einsatz. Die erste Auswärtsfahrt ging gleich nach Aschaffenburg! Einmal quer durch Bayern. Auch wenns dort nicht für Punkte gereicht hat war die Anreise superkomfortabel.

Im Rahmen des Saisonauftaktspiels gegen den VfR Garching wurde der Bus der Mannschaft und den vielen anwesenden Sponsoren das erste Mal eindrucksvoll präsentiert. Beim anschließenden Weißwurst-Frühstück wurde schon mal über die neue Saison gefachsimpelt und der spannende Heimsieg der 60er rundete den tollen Tag ab.

An dieser Stelle gilt der Dank des Vereins an die Partner Vinothek Hacker, rübwerbung, Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, Wirth von Amerang, die Bayerische, Reiseservice Sacco, COROX, N.T. Stumbeck Rosenheim, emergion Media GmbH, Volkswagen Zentrum Rosenheim, MTS Akustik Trockenbau Tufekcic und natürlich an den Busunternehmer Wilhelm Brüchmann.