2 Nov

Jugendfußball bei TSV 1860 Rosenheim – Wichtige Spiele für unsere Youngsters!

Los geht das anstehende Wochende mit der U13, die nach der Niederlage gegen den Kirchheimer SC beim FC Ingolstadt 04 versuchen möchte zusammen mit ihrem Trainer Markus Markulin wieder was zählbares zu holen. Anstoß in Ingolstadt ist um 12.00 Uhr!

Ab 12.30 Uhr ist das U11 Fördercampus- Team beim ASV Großholzhausen zu Gast. Nach der Niederlage im letzten Spiel möchte die Niggl- Truppe alles versuchen mit Punkten an die Jahnstraße zurückzukehren.

Der Samstag geht weiter mit zwei Heimspielen.

Die U17 empfängt in der Landesliga um 14.30 Uhr den Tabellenführer aus Weißenburg. Im Anschluss um 16.45 Uhr hat es der frischgebackene Herbstmeister mit einer sehr schweren Aufgabe zu tun. Die U16 um Trainer Obermayr empfängt die U17 der JFG Mangfalltall.

Auch am Sonntag rollt der Ball wieder. Los geht’s mit der U10 Fördermannschaft die um 12.00 Uhr die SpVgg Unterhaching zum Testspiel auf heimischen Kunstrasen empfängt.

Um 13.30 Uhr hat es der Tabellenführer der U19 Landesliga, mit einer schweren Aufgabe bei der Eintracht aus Freising zu tun. Ab 14.30 Uhr kommt es zum Kracher an der Jahnstraße. Es heisst Platz 1 gegen Platz 2. Trainer der U14 Christian Heindl empfängt mit seinen Jungs das DFI Bad Aibling.